Starfield will Spielern mehr Möglichkeiten bieten als Skyrim und wird ein Hardcore-RPG

  • Bethesdas große neue Sci-Fi-IP Starfield erhielt gleich zu Beginn von Microsofts E3 2021 Xbox & Bethesda-Showcase sowohl sein Veröffentlichungsdatum als auch einen ersten In-Game-Trailer.


    Dabei wurden praktisch keine weiteren Details genannt, außer dass Spieler ihre eigenen Charaktere erstellen und die Galaxie frei erkunden können, um all ihre Geschichten zu entdecken.


    Glücklicherweise verriet Bethesda Executive Producer Todd Howard dem Telegraph in einem Interview, das heute Morgen veröffentlicht wurde, ein paar weitere Details. Zunächst einmal sagte er, dass es ein sehr großes Spiel mit noch mehr Möglichkeiten wird, um die Leute für eine lange Zeit zum Spielen zu animieren, als Skyrim es tat.


    Zitat

    Ich möchte keine verrückten Erwartungen daran knüpfen. Wissen Sie, wir haben Städte und wir bauen sie, wie wir die Städte gebaut haben, die wir vorher gebaut haben. Und wir haben viele Orte, die wir so bauen, wie wir sie zuvor gebaut haben. Und wir wollen, dass die Erkundung dieser Orte genauso lohnend ist, wie wir es bisher getan haben.


    Bei der Thematik gibt es ein paar unterschiedliche Ansätze, aber das mögen wir an Spielen. Wir wollen in eine Richtung zeigen und gehen und unsere Neugierde geweckt haben und hoffentlich belohnt werden.


    Es ist sehr groß, ja. Die Leute spielen immer noch Skyrim und wir haben daraus gelernt. Wir haben mehr Zeit damit verbracht, Starfield so zu bauen, dass man es lange spielen kann, wenn man sich dafür entscheidet, dass man es einfach weiter spielen will. Dafür hat es ein paar mehr Möglichkeiten, die wir später zu einem Spiel wie Skyrim hinzugefügt haben... während wir immer noch sicherstellen, dass jemand, der es einfach nur spielen und die Hauptquests durchspielen und "gewinnen" will, oder das Gefühl hat, etwas Großes erreicht zu haben, machbar ist.


    Howard sagte auch, dass Starfield mehr "Hardcore-RPG-Elemente" enthalten wird als die letzten Titel der Bethesda Game Studios.


    Zitat

    Es ist auch ein bisschen mehr Hardcore-Rollenspiel als das, was wir bisher gemacht haben. Es hat ein paar wirklich tolle Charaktersysteme - die Wahl des Hintergrunds und solche Dinge. Wir kehren zu einigen Dingen zurück, die wir vor langer Zeit in Spielen gemacht haben, von denen wir das Gefühl hatten, dass sie den Spielern wirklich erlauben, den Charakter auszudrücken, der sie sein wollen. Ich denke also, wenn man sieht, wie es gespielt wird, würde man es als etwas erkennen, das wir gemacht haben.

    Quelle: https://wccftech.com/starfield…s-more-of-a-hardcore-rpg/

Tretet der Constellation bei!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!